15 Jahre PhänomexX
15 Jahre PhänomexX

Im Schuljahr 2022/23 wird im 1. Halbjahr das Projekt "Zukunft nachhaltig gestalten" angeboten.

 

1. Halbjahr 22/23

Fortbildung zu: Zukunft nachhaltig gestalten 

(Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 8 Personen begrenzt!)

 

Fortbildunggstermine: 12. / 15. / 16. / 17.08.2022  -  jeweils 13.30 bis 16.00

 

Nutzen Sie bitte einen dieser 4 Termine, damit Ihre Klasse mit Erfolg im PhänomexX-Schülerlabor lernen kann.
Die Anmeldung zur Fortbildung erfolgt per Email.

 

Das neue Projekt widmet sich dem Thema „Nachhaltigkeit“. An 30 Stationen lernen die Schüler*innen auf exemplarische Fragestellungen zukunftsrelevante Antworten zu finden. Im Mittelpunkt stehen die Förderung von systemischem Denken und die Vernetzung von Wissen. Drei Arbeitsbereiche beschäftigen sich mit:

  • zukunftsweisende Energieerzeugung und Verbrauch
  • Kohlenstoffdioxid und Klimawandel
  • Kunststoffe – Herkunft, Eigenschaften, Alternativen 

In der Fortbildung werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Vermittlung der notwendigen Fachkenntnisse und -kompetenzen
  • Hinweise zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler unter Berücksichtigung der Binnendifferenzierung
  • Anknüpfungspunkte für schüleraktivierendes Lernen in der schulischen Nachbereitung
  • Vielfältige Anregungen zur fachsprachlichen Bildung unter Beachtung entsprechender Methoden (nach Prof. Leisen)

Das Projekt „Zukunft nachhaltig gestalten" beginnt am 22.09.2022. Anmeldungen für Schulklassen: hier

 

Die in PhänomexX geltenden Hygieneregeln finden Sie: hier

 

Klassen-Termine für das Projekt: Zukunft nachhaltig gestalten

 . 

nnnnnn